Sydtrade Truckar AB
Händler

Sydtrade Truckar AB

Mitglied seit: 2018

Norratorp | 355 95 Tävelsås | Schweden | sydtrade.se/

bronze

Service für

Mitsubishi

Firmeninformationen

Sydtrade Truckar AB wurde 1982 von Curt Arvidsson gegründet und ist ein autorisierter Händler für Mitsubishi- und Hangcha-Gabelstapler sowie für JCB-Teleskoplader.

Wir haben uns dafür entschieden, den Absatz von mehr Marken zu steigern, um mehr Bedürfnisse abzudecken. Mitsubishi, Hangcha und JCB bieten unterschiedliche Vorteile, um den unterschiedlichen Anforderungen von Unternehmen gerecht zu werden.
Hangcha verfügt über sehr günstige Elektro-Lkw bis 16 Tonnen sowie Diesel-Lkw bis 18 Tonnen und JCB über 3-Tonnen-Telekommunikations-Lkw.

Wir verkaufen Elektro-, Diesel-, Gas- und Lagerfahrzeuge an kleine und große Kunden in Südschweden. Wir führen Service und Reparaturen an allen Lkw-Marken durch und verkaufen Ersatzteile und Zubehör an alle Marken.
Wir haben Werkstätten in Växjö (Tävelsås) und Jönköping und eine Reihe erfahrener LKW-Techniker, die unseren Kunden vor Ort helfen können.

Wir bieten auch eine vollständige LKW-Fahrerschulung an, die dem branchenweit entwickelten LKW-Lehrplan 10 (TLP10) folgt. Nach Abschluss des Kurses erhalten Sie eine persönliche Lkw-Karte, nachdem Sie die Theorie und die Fahrprüfung bestanden haben.

Die langjährige Erfahrung in der LKW-Branche bietet uns die besten Voraussetzungen, um Kunden beim gesamten Materialumschlag zu unterstützen.
Wir haben immer eine große Anzahl gebrauchter Elektro-, Stapler- und Dieselfahrzeuge in unserem Lager. Die gebrauchten LKW werden nach den Wünschen der Kunden ausgestattet.
Wir konzentrieren uns auf Ergonomie, Umwelt, Innovation und Sicherheit!

Mitsubishi bedeutet drei Diamanten. Mitsu = 3, Bishi = Diamanten.

Das Unternehmen wurde 1884 von Yataro Iwasaki durch die Übernahme eines staatlichen Schiffbaubetriebs gegründet. 1934 wurde Mitsubishi Heavy Industries gegründet, damals das größte japanische Privatunternehmen, das Schiffe, schwere Maschinen, Flugzeuge und Züge herstellte. Mitsubishi Heavy Industries ist derzeit in 13 Divisionen unterteilt und eines der weltweit größten Unternehmen.

1970 begann die Produktion von Gabelstaplern. Im Jahr 1982 wurde MCFE als Zusammenarbeit zwischen Mitsubishi Heavy Industries LTD und Caterpillar Industrial Inc gegründet, um japanische Fertigungstechnologie mit US-amerikanischem Know-how im Gabelstapler-Marketing zu kombinieren.
Heute wird die Produktion und der Verkauf von Gabelstaplern weltweit durch die vier Unternehmen MCFE in Europa, MCFA in Nord- und Südamerika, MCFS in Singapur und MHI in Japan abgedeckt.

MCFE hat seinen Hauptsitz in Almere, einem Vorort 30 km nordöstlich von Amsterdam.

In Mitsubishis Werk im finnischen Järvenpää werden Mitsubishi-Elektro-Lkw (Gegengewicht) und das gesamte Indoor-Programm für Europa, Afrika und den Nahen Osten hergestellt.

Das Ersatzteillager befindet sich strategisch günstig in Puurs (Brüssel) in Flughafennähe, um die Lieferzeit bei Lieferung zu minimieren. Dringende Bestellungen können bis 17:00 Uhr bestellt werden und sind am nächsten Morgen bei uns. Bestellungen auf Lager werden innerhalb von 3 Tagen versendet.
Sie speichern ca. 55.000 Artikelnummern, legen ca. 300.000 Bestellpositionen pro Jahr an und füllen mit ca. 50.000 Bestellpositionen pro Jahr.
Die Verfügbarkeit von 100% Lieferung liegt bei über 94%.

Hangcha wurde 1956 gegründet und ist heute Chinas größter Lkw-Hersteller. Jährlich werden in Hangchas Werk in Hangzhou, das 112 Hektar umfasst, über 100.000 Lkw hergestellt, die in den Jahren 2019-2020 ebenfalls erweitert werden.

In ihrem breiten Sortiment finden wir 90 verschiedene Modelle, darunter:

Geländewagen bis 5 Tonnen
Dieselfahrzeuge bis 18 Tonnen
Elektrofahrzeuge bis 16 Tonnen
Stapler, Pick-up-Trucks, Niederhubwagen und Palettenhubwagen
Schubmaststapler
Lastwagen mit Lithiumbatterien
FTS-LKWs und lasergesteuerte LKWs
Abschlepp- und Terminalfahrzeuge sowie Teleskoplifte

Hangcha ist ein Hightech-Unternehmen mit einem erstklassigen Entwicklungszentrum sowie einem zertifizierten Testzentrum und exportiert in über 150 verschiedene Länder.
Die Produkte sind von hoher Qualität und bieten auf alle Gegengewichtsstapler eine Garantie von 2 Jahren.


Movella-Übersetzer kommen aus Finnland.
Diese Wagen tragen zu einer verbesserten Produktivität und Handhabung bei. Die Herstellung von Großgütern wird erleichtert und Freiräume für die Produktion geschaffen.

Übersetzer sind eine bessere Option für die Logistik, da:

Es ist einfach und sicher, große Bauteile zu bewegen, weil ferngesteuerte lenkräder und hydraulisch anhebbare konstruktion.
Das Heben und Handhaben von Fertigprodukten wird reduziert
Sie schaffen freie Lagerflächen für den Innen- und Außenbereich
Die Herstellung größerer Waren wird erleichtert
Steigerung der Oberflächenbehandlungsleistung

Der elektrische Teleskoplader 30-19E von JCB ist eine der neuen Generationen innovativer Produkte, bei denen die Elektrotechnik zum Einsatz kommt. Sie sparen Zeit und Platz, wenn Sie einen elektrischen Arm zum Heben von Gütern verwenden. Die einzigartige Neigung von 111 Grad macht das Handling von Waren einfacher und sicherer.


Gabelstapler: 55 Geräte


Anbaugeräte: 0 Geräte


Arbeitsbühnen: 0 Geräte


Reinigungstechnik: 0 Geräte


Batterien: 0 Geräte


Ladegeräte: 0 Geräte