The clever way to buy and sell forklifts
New and used forklift trucks, warehouse equipment, reach trucks, pallet jacks,stackers, order pickers, access platforms, attachments and cleaning equipment

Magazine News

Flexi
No queues for the bathroom ... more
Mitsubishi
Finance: get the right deal for your ... more
Raniero
RANIERO ... more

HUBTEX MASCHINENBAU GMBH & CO. KG

MANUFACTURER - BRAND

Hubtex Maschinenbau GmbH & Co. KG
Werner-von-Siemens-Str. 8
Fulda 36041
Germany
Google map
Phone: +49/(0)661-83820
Fax: +49/(0)661-8382120

http://www.hubtex.com
Contact

Latest news

Ein Mehrwege-Seitenstapler für schwere Fälle
Mit Mehrwege-Seitenstaplern lassen sich lange und sperrige Lasten auch bei begrenzten Platzverhältnissen sicher und effizient transportieren. Alu-Point, ein Händler und Bearbeiter von Aluminium, Buntmetall und Kunststoffen, befördert in seinem Lager am Standort Harsum Platten, Rohre, Stangen und Profile. Durch den Umstieg von Standard-Frontstaplern und Rollwagen auf den Mehrwege-Seitenstapler DS27 von Hubtex profitiert das Unternehmen von sichererem Handling und einem effizienteren Prozessablauf bei der Beförderung von Langgütern.
FluX: ein Universaltalent im Lager
Hohe Tragfähigkeiten beim Handling von Paletten oder Langgut – der neue Mehrwege-Gegengewichtsstapler FluX vereint die Vorteile eines Front- mit denen eines Seitenstaplers. Über die Neuentwicklung von Hubtex können sich Fachbesucher in Halle 8 an Stand 8B02 auf der LogiMAT 2017 informieren. Da sie geeignet sind für den kombinierten Innen- und Außeneinsatz, profitieren Anwender von der hohen Flexibilität der Fahrzeuge und einer Zeitersparnis von circa 20 Prozent.
Schlenk befördert schwere Metall-Coils mit Schubmaststapler von Hubtex
Ob im Maschinenbau oder in der Industrie – Prozessoptimierungen erfordern nicht selten den Transport von schweren und großen Lasten. Die Carl Schlenk AG, Hersteller von Metallpulvern, -pigmenten und -folien, mit Sitz in Barnsdorf bei Roth, transportiert in ihrem Walzwerk Vormaterial mit einem Gewicht von bis zu 4 t.Konventionelle Schubmaststapler stoßen bei diesen Traglasten an ihre Grenzen. Gleichzeitig steht das Unternehmen vor der Herausforderung, seinen Materialfluss in zum Teil engen Räumlichkeiten zu organisieren.
Die zwei Neuen zum Hubtex Jubiläum: MaxX und FluX
Anlässlich des 35-jährigen Firmenjubiläums präsentiert Hubtex gleichzeitig zur Eröffnung der neuen Produktionshalle am 2. September in Fulda mit MaxX und FluX zwei neue Produktgruppen. Mit den Fahrzeugen ergänzt der Seitenstaplerhersteller sein Portfolio um modulare Mehrwege-Geräte im preislichen Einstiegsbereich. Ausgestattet mit einer großräumigen Fahrerkabine, einem Multifunktionsjoystick, einer neuen Generation des Infodisplays und einfachem Batteriewechsel bieten MaxX und FluX ergonomisches Handling im Innen- und Außeneinsatz. Verkaufsstart der Stapler ist November 2016.
Neuer HUBTEX Vierwegestapler punktet mit höchster Rundumsicht
Weltpremiere auf der CeMAT: HUBTEX enthüllte mit dem DQX erstmals seine neue Generation Vierwege-Seitenstapler für den Außeneinsatz. Das erste Fahrzeug der neuen Generation ist der DQ 45 X. Die hochergonomische Fahrerkabine, eine neue Lenkung und verschiedene Fahrmodi sorgen bei einer Traglast von bis zu 4,5 t für maximale Benutzerfreundlichkeit und Energieeffizienz. Die weiteren Modelle der neuen Produktreihe werden in den kommenden Monaten sukzessive der Öffentlichkeit präsentiert.
Service 4.0: HUBTEX wartet aus der Ferne
Hubtex stattet aktuell seine Fahrzeuge mit einer Fernwartungssoftware aus. Seit März werden alle Neufahrzeuge auf Wunsch mit der neuen Software ausgestattet, Nachrüstungen an Altfahrzeugen sind seit Mai möglich. Über einen Machine to Machine (M2M)-Gateway an den Staplern werden Daten, wie z.B. der Batterie-Ladezustand, in eine Cloud des Systempartners Telekom übertragen. Kunden profitieren von Predictive Maintenance, maximaler Maschinenverfügbarkeit und minimierten Produktionsausfällen.
HUBTEX baut Stammsitz in Fulda aus
HUBTEX erweitert seinen Unternehmenssitz im Fuldaer Industriegebiet West bis Ende 2016 um 4.670 m². Damit investiert der international führende Hersteller von Flurförderzeugen für das Handling von langen, schweren und sperrigen Lasten gezielt in den Ausbau seiner Kapazitäten und in den Produktionsstandort Fulda.
Edle Platten sanft bewegt
Die Kronospan Schweiz AG setzt für das halbautomatische Kommissionieren hochwertiger Spanplatten auf die Kommissionierplattform EZK 35 mit Vakumat, die von Hubtex und der Rohrer-Marti AG um einige Funktionen für das Positionieren, Zentrieren und Binden ergänzt wurde.
Hubtex präsentiert neue Glasgestelltransporter
GTR-Baureihe punktet mit höheren Sicherheitsstandards und Kosteneffizienz Sicher, ergonomisch und kosteneffizient: Hubtex bringt eine neue Generation von Glasgestelltransportern für die Flachglasindustrie auf den Markt. Die neuen GTR-Modelle transportieren zuverlässig A- und L-Glasgestelle mit einem Gewicht von 15 bis 42 t. Durch ihre modulare Bauweise können die Transporter optimal auf die Ansprüche ihrer Anwender zugeschnitten werden. Die neue Serie des Herstellers von spezialgefertigten Flurförderzeugen überzeugt mit einer verbesserten Energiebilanz. Kunden profitieren von einer längeren Betriebszeit und geringeren Betriebskosten. Im Ergebnis haben sie durch den Einsatz im Dreischichtbetrieb höchste Flexibilität.
Mehrwege-Werkzeugwechsler in der Automobil-Industrie
Der Mehrwege-Werkzeugwechsler des Sondermaschinenbauers HUBTEX wurde speziell für den Einsatz im Volkswagenwerk Wolfsburg entwickelt und dient zum Transport und Wechsel von Spritzgusswerkzeugen. Das Fahrzeug mit einer Tragfähigkeit von 50.000 kg basiert auf den bekannten Plattformtransportern der Firma HUBTEX und wurde für den Einsatz im VW Werk weiterentwickelt. Ausgangspunkt des neuen Fahrzeuges war die Forderung nach einer mobilen und flexibel einzusetzenden Lösung mit hoher Positioniergenauigkeit. So wurden die Spritzgusswerkzeuge bisher durch ein schienengebundenes Fahrzeug bewegt, welches aufgrund von Produktionserweiterungen nicht mehr einsetzbar war.
1 2